Stadtführungen mit der Gästeführerin Birgit van den Boom

"Kirchenführung in der Unterstadt"

Minoritenkirche in Kleve



Die nächsten Termine: Nach Absprache
Treffpunkt: Eingang Minoritenkirche, Kavariner Straße
Typ: Kirchenführung
Dauer: 60 Minuten
Preis: 6,00 € p. P. bis 10 Pers.
Sprache(n):
deutsch
Sonstiges: Preis für große Gruppen auf Anfrage
Beschreibung: Es war eine Gruppe von Franziskaner Mönchen – die so genannten Minoriten -, die um 1285 diese Kirche übernommen haben. Die heutige Kirche wurde zwischen 1425 und 1445 erbaut. Prunkstücke der Einrichtung sind das Chorgestühl aus dem Jahre 1474, wahrscheinlich von Meister Arnt van Kalkar, und die Barockkanzel von Nikolaus Albers aus dem Jahre 1698. Auf diese beiden Besonderheiten möchte ich während dieser Führung ihr Augenmerk lenken.


Hätten Sie gerne weitere Informationen oder möchten sich anmelden, dann klicken sie bitte auf Führungsanfrage